Der Doro Stuhlalarm warnt, wenn eine Person ihren Stuhl oder Rollstuhl verlässt
Doro Stuhlalarm

Doro Stuhlalarm

Der Doro Stuhlalarm bietet eine einfache und effektive Möglichkeit zur Warnung, wenn eine Person ihren Stuhl oder Rollstuhl verlässt. Das komplette Set besteht aus einem weichen, flexiblen Stuhlsensor, einem Funkgerät des Typs mBox 9200 und einer Montageplatte. Der Drucksensor ist wasserfest und einfach zu reinigen und kann auf oder unter dem Sitzkissen positioniert werden. Beim Auslösen des Sensors wird ein Notruf über das Hausnotrufgerät an die Notrufzentrale geschickt. Austauschbare Teile können separat bestellt werden.

  • Programmierbare Betriebszeiten

  • Wasserfest, einfach zu reinigen

  • Mindestgewicht zur Aktivierung: 27 kg

Doro Char alarm

Wie es funktioniert

Der Stuhlsensor wird unter dem Sitzkissen auf einem Stuhl oder Rollstuhl positioniert. Wenn der Benutzer aufsteht und sich innerhalb einer voreingestellten Zeit (z. B. 5, 10 oder 15 Minuten) nicht wieder hinsetzt, wird ein Notruf über das Hausnotrufgerät an die Notrufzentrale geschickt. Zeitparameter können ebenfalls programmiert werden, sodass das Gerät nur zu bestimmten Tageszeiten aktiv ist, zum Beispiel zwischen 9 Uhr und 12 Uhr. Das Mindestgewicht zur Aktivierung beträgt 27 kg.

Welche Lösungen es bietet

Der Stuhlsensor bietet eine einfache, effektive Überwachungsmöglichkeit und warnt, wenn eine Person den Stuhl verlässt.

Bedienungsanleitungen

Doro mBox 9200 + Bed sensor (stick, mat)

Download
Bedienungsanleitung in anderer Sprache

Kontakt

Haben Sie Fragen oder möchten Sie mit uns Kontakt aufnehmen?

 

Kontakt aufnehmen

Support

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder Dienstleistungen? Hier erhalten Sie die Hilfe, die Sie benötigen.

 

Support