Doro Visit: virtuelle Kontrollen für ältere Menschen | Doro Care
Älterer Mann im Sessel, ein Buch lesend, die Doro Visit-Kamera im Bücherregal Älterer Mann im Sessel, ein Buch lesend, die Doro Visit-Kamera im Bücherregal

Virtuelle Fernbetreuung

Eine diskrete Lösung, die dem Nutzer mehr Sicherheit gibt.

Doro Visit – so nennen wir unseren virtuellen Betreuungsdienst. Es handelt sich um eine sichere, weniger störende Alternative zu Hausbesuchen. Eine Studie des Swedish Handicap Institute zeigt, dass Menschen, die Nachts betreut werden müssen, physische Kontrollen als störend empfinden, wodurch sie wiederum oft hilfsbedürftiger werden.

 

Mit Doro Visit wird der Anwender von einer Kamerabetreut, die nur zu bestimmten Zeiten oder bei Bedarf aktiviert werden kann. Der virtuelle Besuch wird ausschließlich von autorisierten Personen durchgeführt und es werden keine Bilder oder Videos aufgezeichnet. Doro Visit ist diskret, gibt dem Anwender aber gleichzeitig ein Gefühl der Sicherheit. Für Sie als Dienstanbieter ist es eine Komplettlösung, die umweltfreundlich und kostengünstig ist.

Illustration einer älteren Dame, die ihre Pflanzen zu Hause gießt
Bild einer Broschüre über die Kamera Doro Visit
  • Sichere und diskrete Betreuung aus der Ferne

  • Eine komplette und kostengünstige Lösung

  • Umweltfreundlich – verringert den Reisebedarf

Zur Komplettlösung gehört

  • WIFI Kamera
  • Kommunikationsgeräte
  • Fernbetreuung durch Notrufzentrale

 

Kontakt

  • Notruf an diensthabendes medizinisches Personal
  • Individuelle Anpassungen an die Bedürfnisse des Anwenders

 

Eine gute Nachtruhe

In diesem Video sehen Sie, wie die Region Gotland nachts eine virtuelle Fernbetreuung durchführt, damit sich ihre Nutzer in der Nacht sicher und unbesorgt fühlen können.

Frau verwendet i-care online auf dem PC

i-care® online

Unsere Cloud-Lösungen verschaffen Ihnen den Überblick über Ihre Systeme. i-care® online ist rund um die Uhr verfügbar. Dieser Dienst ermöglicht die Online-Programmierung, damit Sie alle Ihre installierten digitalen Hausnotrufgerät verwalten und den Status jedes Geräts in Echtzeit anzeigen können.


Anmelden bei i-care® online

Ältere Dame schläft im Bett, im Hintergrund die Doro Visit-Kamera

Fernbetreuung

Bereits im Jahr 2016 führte die Gemeinde Helsingborg nächtliche virtuelle Fernbetreuungen ein. Heutzutage können sie den Nutzern und ihren Angehörigen nachts mehr Sicherheit bieten.


Lesen Sie die Geschichte

Produkte zur Steigerung des Wohlbefindens