IFA 2019 Feature phones

Kostenloser Versand bei Bestellungen über 80 Euro – kostenlose Retouren

Starkes Kommunikationsquartett: Doro zeigt auf IFA 2019 vier innovative Feature-Phones, die Alltag und Freizeit von Seniorenanwendern unterstützen

 

Entwicklung nah am Ohr der Zielgruppe: Bei Design und Funktionsumfang des Doro 6060, 7030, 6620 und 7010 standen die Anforderungen und Wünsche der Senioren im Fokus.

 

featurephoneKöln, 04. September 2019 – Bequeme Anwendung, schickes Design, ein Plus an Sicherheit und zahlreiche Funktionen, die das Leben erleichtern: Auf der IFA 2019 präsentiert Doro, weltweit führender Anbieter im Bereich Telekommunikationslösungen für Senioren, vier neue Telefone, die mit einem frischen Design, großen, getrennt voneinander angeordneten Tasten sowie runden und weichen Formen punkten, damit sie gut in der Hand liegen. Die Geräte Doro 6060, 7030, 6620 und 7010 sind das Ergebnis kontinuierlicher Untersuchungen und Befragungen verschiedener Anwender der Best-Ager-Zielgruppe. Alle Telefone besitzen eine Notfalltaste, GPS und sind hörgerätkompatibel. Sie zeigen zudem eindrücklich, dass modernes und edles Design und bequeme Anwendung kein Widerspruch sein müssen.

 

Doro 6060: Elegantes Klapphandy mit großen Tasten und zweitem externen Display

Das schicke Klapphandy Doro 6060 in Schwarz oder Rot-Weiß ist das High-End-Gerät des neuen Produktsortiments. Es sieht nicht nur schick aus und liegt sicher in der Hand, sondern bietet zudem zahlreiche Funktionen für eine verbesserte Teilhabe in der modernen Kommunikationswelt. Durch das außen liegende zweite Display muss das Gerät nicht aufgeklappt werden, um beispielsweise zu sehen, wie spät es ist oder wer anruft. Das äußere Display ist 1,77 Zoll groß, das innere Display ist 2,8 Zoll groß. Außerdem bietet das Gerät eine Kamera-Funktion und Aufladestation. Die Notfalltaste gibt Anwendern ein Gefühl von Sorgenfreiheit, denn im Falle eines Falles ist Hilfe nur einen Knopfdruck entfernt. Hierzu gehört auch GPS-Sicherheit, so dass Familie oder Freunde sofort wissen, wo sich der Handybenutzer befindet. Das Doro 6060 ist ein 2G-Gerät und ab September 2019 erhältlich.

 

 

Doro 7030: Elegantes 4G LTE-Handy mit WhatsApp und Facebook

Das Doro 7030 ist ein nutzerfreundliches Handy für 4G LTE-Netze mit großem, gut lesbarem 2,8 Zoll-Display, großen und handlichen Tasten sowie einer Kamera-Funktion mit Blitz. Mit diesem Gerät lassen sich Fotos, Videos oder Neuigkeiten schnell und einfach mit Familie und Freunden via Facebook oder WhatsApp über Wi-Fi teilen. Über die Software MyDoro können Anwender ihr Smartphone kinderleicht verwalten – auch aus der Ferne. Dabei ist das Ändern von Einstellungen ebenso problemlos möglich, wie die Verwaltung von Kontakten oder Verknüpfungen und Kurzwahlen. Darüber hinaus bietet das Klapphandy die Möglichkeit der GPS-Lokalisierung. Das Doro 7030 ist ab September 2019 in Schwarz und Rot-Weiß erhältlich.

 

Doro 6620: Stylisches Klapphandy mit großem Bildschirm und 3G

Der große und klare Bildschirm des Doro 6620 gestattet es Nutzern, Bilder und Text größer und einfacher zu anzusehen und zu lesen. Problemlose Anwendung stand bei der Entwicklung dieses Geräts, wie bei allen Doro-Lösungen, im Vordergrund. Das zeigt sich auch bei der praktischen Aufladestation, die im Lieferumfang enthalten ist. Mit dem 2,8 Zoll großen Display sowie der Kamera-Funktion lassen sich schnell und einfach tolle Fotos schießen, Nachrichten schreiben, aber auch Bilder ansehen und Texte, E-Mails oder Benachrichtigungen lesen. Ein besonderes Plus dieses Telefons ist der klare Sound. Egal ob in der Innenstadt oder im Bus: Anwender können Hinergrundgeräusche ausblenden, denn die Klangqualität dieses Geräts ist beeindruckend, so dass Handynutzer nicht nur besser, lauter und klarer hören können, sondern auch besser gehört werden. Dank der GPS-Lokalisierung können Familie oder Freunde sehen, wo sich der Mobiltelefonbenutzer befindet. Das Doro 6620 mit 3G ist in Schwarz-Weiß und Rot-Weiß ab September 2019 erhältlich.

 

Doro 7010: Edles Design trifft auf bequeme Anwendung und 4G LTE inklusive Social Media Apps

Das einfach zu nutzende Feature-Phone Doro 7010 hat ebenfalls große Tasten, einen gut lesbaren 2,8 Zoll- QVGA-Bildschirm und eignet sich für 4G LTE-Netze. Hinzukommt eine 3 MP-Kamera mit Blitz für schöne Erinnerungen und Fotos. Auch eine Taschenlampenfunktion ist enthalten. Wie beim Doro 7030 lassen sich mit dem 7010 Fotos, Videos oder Neuigkeiten problemlos mit Familie und Freunden via Facebook oder WhatsApp über Wi-Fi teilen. Weitere Vorteile sind neben Notfalltaste und GPS die Software MyDoro für eine bequeme Verwaltung und Konfiguration des Geräts und seiner Inhalte. Dies kann auch Sohn, Tochter oder Freund remote vom eigenen Rechner aus übernehmen. Das Doro 7010 ist ab Oktober 2019 in Graphit-Grau und Weiß erhältlich.

 

Innovatives und anwenderfokussiertes Design

Das moderne, nutzerorientierte und ansprechende Design der neuen Telefone ist ein Resultat der Zusammenarbei mit der Agentur WMP. Zentrale Basis waren hierbei zahlreiche Gespräche und Beobachtungen mit Vertretern der Zielgruppe, um Designansätze und Gestaltungsideen zu untermauern. Im Fokus stand dabei stets, dass sich die Telefone einfach und intuitiv bedienen lassen sollten, ohne dabei zu bevormunden. Die von WMP entwickelten weichen und abgerundeten Formen fördern Komfort und Sicherheit in der Hand sowie ein einfaches Öffnen und Schließen der Geräte. Die Tasten bieten zudem eine kontrastreiche Grafik und sind weit auseinander angeordnet, um zu vermeiden, dass sie falsch oder versehentlich getroffen werden.

 

Form, Größe und Position bestimmter Merkmale wie Notfalltaste oder Kameraobjektiv sowie das Doro-Logo finden sich konsequent im gesamten Sortiment. Anwenderfreundlichkeit trifft bei diesen Geräten auf ansprechendes und anspruchsvolles Look and Feel. Hugo Martin, Director of Product Design bei WMP, kommentiert: „Dies war ein Traumprojekt für unser Team: Wir haben mit einem großartigen Kunden zusammengearbeitet und waren während des gesamten Projekts intensiv involviert: von der Designrecherche über die Aufdeckung bislang nicht erkannter Bedürfnisse der Zielgruppe bis zur erfolgreichen Realisierung aller Telefone des Sortiments.“

 

Besuchen Sie Doro auf der IFA in Berlin vom 6. bis 11. September in Halle 4.2 Standnummer 110.